Muttertag

Muttertag Gestern Sonntag 9. Mai 2021 war Muttertag. Für mich mit unseren 3 Kindern ein wunderbarer Tag und auch ein Tag um innere Einkehr zu halten und zu schauen, wie geht es mir mit meinem „Muttersein“, dieses Mal habe ich mir wirklich überlegt,was erwarte ich von meinen Kindern an diesem Tag? Dieses Mal habe ich meiner […]

Etiketten – Krankheiten

Krankheiten Heute möchte ich über die Etiketten schreiben, was dass Wort bei JSJ für „Krankheiten“ ist. Etiketten sind das, was wir auf eine Dose, einen Ordner kleben, damit wir etwas wiederfinden.Ein Etikett aufkleben bedeutet „dem Ding einen Namen geben“. Im frühen Griechenland nannte man Krankheiten nicht beim Namen denn in diesem Momentwerden sie fest in unserem Denken […]

Beruflicher Erfolg und familiärer Hintergrund

Heute ein Auszug aus dem Buch von Bertold Ulsamer „Wie Sie alte Wunden allein heilen und neue Kraft schöpfen“  Beruflicher Erfolg und familiärer Hintergrund Die frühesten Prägungen durch die Familie nehmen Einfluss auf unseren ganzen Lebensweg. Sie beeinflussen nicht nur die Art der Beziehungen, die wir führen. Sie bestimmen auch wichtige Teile unserer beruflichen Entwicklung mit.Darüber […]

ATEM – PULSELLE DES LEBENS

„Jeder wohlgelebte Atemzug lässt gestern zu einem Traum des Glücklichseins und das Morgen zur Ekstase werden.“ Mary Burmeister Jin Shin Jyutsu Lebensenergie wird auf verschiedene Weise vom Körper aufgenommen: zum einen über die Energiebahnen mit ihren Energieschlössern und zum anderen über jeden einzelnen Atemzug. Der Atem ist die Pulswelle des Lebens. Der Rhythmus des Ein- und […]

Auf die Seele Schauen

Auf die Seele Schauen unter Beaumont schreibt, was ich hier wirklich gut erklärt finde wie folgt zum Thema: „Die Erlösung der Väter“ Nur ein kleiner Auszug aus diesem Kapitel aus seinem Buch. Das Ausmaß des Schlimmen, das die Eltern anrichten, bestimmen die Kinder mit, Auch wenn sie es nicht freiwillig tun und keine richtige Alternative […]

Camp im Mai 10.5. – 14.5.2021

Camp im Mai 10.5. – 14.5.2021 Montag bis Freitag Anfang 9.30 Uhr – 13.00 und 14.30 – 18.00. Montag beginnt mit einer sog. Vorstellungsrunde und jeder darf und kann Seine Anliegen, Wünsche und auch Vorstellungen erläutern. Dann erkläre ich Was zum Familienstellen und beginnen auch gleich mit den ersten Anliegen. Ich stelle nach der Methode […]

Hauptzentralstrom und die Betreuerströme

Hauptzentralstrom und die Betreuerströme Über den Hauptzentralstrom und die beiden Betreuerströme fließt die universelle Lebensenergie durch den individuellen Körper: vorne am Körper hinab und hinten Am Körper wieder hinauf. der 1. Energiestrom, der sich im Menschen bildet, ist der sog. Hauptzentralstrom (HZS), der in der Körpermitte vorne absteigt und hinten am Körper entlang wieder Aufsteigt. […]

Erziehung der Kinder- Teil 2

Teil 2 – Erziehung von Kindern Dies gilt jetzt als Ergänzung zu meinem letzten Newsletter, indem ich ausführlich über das Thema mit „schwierigen Kindern“ eingegangen bin.Also, den Newsletter vorher zu lesen würde euch dass Verständnis für den nächsten Text geben. Es geht darum, dass wir mit auffälligen Kindern zusammen schauen, auf wen sie in ihrer Seele […]

Das geistige Feld

Erziehung von Kindern Jetzt kommt mein Blog für dass Thema „Familienstellen“ Ich möchte was mit euch teilen was die Erziehung von Kindern betrifft.Die Erkenntnisse die sich durch Familienstellen dort ergeben haben sind für mich bahnbrechend. Und auch in und während Coronazeitenvielleicht noch mehr. Bert sagte immer die „blinde Liebe“ der Kinder ist grenzenlos. Bert Hellinger […]

Jin Shin Jyutsu – eine besondere Lebenskunst

Lebensart Jin Shin Jyutsu ist nich in ein paar Sätzen zu erklären, denn es handelt sich bei diesem Wissen um eine ganz besondere Kunst,man könnte sogar sagen „Lebenskunst“. Durch JSJ kam ich auch auf meinen Praxisnamen. „LEBENSART“ die Kunst zu leben.Doch anderseits ist JSJ eine Hilfe, denn kleine Griffe (wie zum Beispiel die Finger halten), […]