Aufstellungsseminar mit Dr. Ulrich Hocke

Aufstellungsseminar mit Dr. Ulrich Hocke

Heute möchte ich euch vom Sonntag, den 19.02.23 berichten, wo mein Kollege Dr. Ulrich Hocke und ich ein Aufstellungsseminar leiten durften. Organisiert wurde dies von Ute Schaeberle in den wunderbaren Räumen der Stiftung Pöcking in dem alten wunderschönen Haus mit dem Namen „Vogl“ in Pöcking.

Es war die Ausbildungsgruppe von Ute, die am Tag zuvor ihre 9-monatige Coaching Ausbildung abgeschlossen und auch gefeiert hatten.

Am Sonntag haben Dr. Ulrich Hocke und ich der Gruppe Familienstellen vorstellen dürfen. Es war eine wunderbare Erfahrung und die Gruppe war sehr harmonisch und es waren beeindruckende Aufstellungen dabei und wir haben auch einige Wahrnehmungsübungen einbauen können.

Ich bedanke mich an dieser Stelle noch mal bei Ute für diese tolle Organisation sowie diese wunderschöne Lokation und natürlich bei meinem Kollegen Dr. Ulrich Hocke.

Ich freue mich auf weitere Begegnungen und möchte hier noch einmal auf das nächste Seminar bei mir in Hohenlinden mit dem „offenen Abend“ am 10., 11. und 12. März verweisen. Und auch besonders nochmal auf mein 1. Themenseminar in diesem Jahr, welches am 4. März 2023 in Hohenlinden stattfindet. Es ist ein reines Frauenseminar, mehr dazu gerne auf meiner Website. Hier kann man sich dafür anmelden und die Flyer kann man sich auch als PDF runterladen.

Wer Fragen hierzu hat, kann mich telefonisch unter 0172/23 69 806 erreichen oder per E-Mail an Claudia-grill@web.de.

Der nächste Newsletter kommt in der 1. März Woche und behandelt das Thema „Ordnungen der Macht“. Es handelt vor allem von Ordnungen in Betrieben und Organisationen.

Eure Claudia Grill
Praxis LEBENSART
WWW.CLAUDIA-GRILL.DE

Das Herzstück unseres Retreats ist das Familienstellen, das den Großteil der Zeit einnimmt. Wir stehen Ihnen dabei rund um die Uhr zur Verfügung, um Sie durch diesen Prozess der Selbsterkenntnis zu begleiten. Zusätzlich zu den Gruppensitzungen erhalten Sie von jedem von uns eine individuelle Einzelsitzung, um sich gezielt mit Ihren persönlichen Anliegen auseinanderzusetzen.

Aber unser Angebot endet nicht mit dem Retreat! Nach Ihrer Rückkehr stehen Ihnen weiterhin zahlreiche Möglichkeiten offen, Ihre persönliche Entwicklung voranzutreiben. Sie können individuelle Sitzungen entweder persönlich oder über Zoom buchen, an offenen Abenden teilnehmen oder sich sogar für die Ausbildung zum „Potentialcoach“ bei Marianne anmelden.